Posts mit #aufgebraucht tag

Veröffentlicht auf 28. Februar 2017

Aufgebraucht #16

Mal wieder ein paar aufgebrauchte Produkte. Von Top bis Flop ist alles dabei.

Pantene Pro-V Repair & Care Pflegespülung: Bestimmt schon 5 Mal gezeigt, aber das ist einfach ein Zeichen dafür, dass ich das Produkt echt mag. Brauche gerade eine andere Spülung auf und vermisse die hier schon!

Dontodent Complete Extra Frisch: War okay. Aber unter Extra Frisch stelle ich mir echt was anderes vor. Die war irgendwie zu Kräuter-lastig für meinen Geschmack.

Treaclemoon Warm Cinnamon Nights: Nach 2 Wintern ist es leer. Mochte es am Anfang echt gerne, aber umso länger ich es benutzt hab, desto künstlicher kam mir der Geruch vor. Am Ende hat es nur noch nach Gummibärchen für mich gerochen. Jetzt ist es endlich leer, obwohl ich Treaclemoon sonst sehr gerne mag, wird das hier nicht nachgekauft.

Jean & Len: Die Marke ist jetzt auch noch relativ neu bei DM. Da mein Bebe Waschgel zum Abschminken leer war, habe ich mal dies hier ausprobiert. Leider war es ein ziemlicher Flop. Der Schaum hatte nur am Anfang eine gute Konsistenz, es hat das Make-up nicht gut entfernt, ich mochte den Citrus-Duft nicht und dann war es auch extrem schnell leer.

NYX Matte Finish Setting Spray: Hat einen festen Platz in meiner Routine gefunden, da es seinen Job wirklich gut macht. Musste dann auch sofort nachgekauft werden. Neue große Liebe!

Tea Tree Deep Cleansing Nose Pore Stripes: Hab ich damals in Irland im Poundland gekauft. Gibt es aber auch von Balea oder ähnlichen Marken. Ich fand die hier ganz gut, vor allem für 1 Pfund! Würde sie auch gegenüber Balea präferieren, aber das Wunderprodukt sind sie trotzdem nicht.

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 2. Februar 2017

Aufgebraucht #15

Heute gibt es mal wieder einen Post zu meinen aufgebrauchten Produkten und 2017 fängt gut an, denn ich habe endlich ein paar Produkte leer gemacht die schon viel zu lange bei mir rumstanden und einfach mal weg mussten. Dazu habe ich im letzten Jahr einen Post geschrieben, in dem ich mit euch geteilt habe welche Produkte ich gerne aufbrauchen würde.

Batiste Trockenshampoo mittelbraun & brünett: Perfekte Farbe für mein Haar. Hinterlässt keinen weißen Schleier. Man muss es aber gut auskämmen, sonst hat man braune Farbe unter den Fingernägel wenn man sich am Kopf kratzt.

Garnier Hautklar Waschgel: Mein geliebtes Waschgel von Neutrogena gibt es ja nicht mehr bei DM, weder das grüne noch das orange. Deshalb hab ich versucht ein neues zu finden. Dieses hier war ganz gut, recht fest, dadurch ein wenig schwer abzubekommen, und es riecht extrem nach ätherischen Ölen, muss man mögen oder sich dran gewöhnen. Man hat irgendwie das Gefühl, dass es durch seinen Geruch und auch die besondere Formulierung was macht, aber DEN Effekt hab ich nicht gesehen. Es trocknet die Haut auch ein wenig aus, also gut eincremen!

L'Oréal Paris Schmetterlingmascara: Ein Favorit seit Jahren! Würde ich immer wieder nachkaufen, ich liebe sie einfach sehr. Muss aber erstmal alle anderen Mascaras aufbrauchen und Platz schaffen. Danach wird diese hier nachgekauft oder mal eine andere Variante probiert.

Balea Q10 Anti Falten Serum: Wollte ich aufbrauchen, da ich es echt schon ewig hab. War recht klebrig, aber auch ganz gut reichhaltig. Konnte man in dünnen Schichten gut aufbauen und dann über Nacht wunderbar einwirken lassen. Weiß gar nicht, ob es das noch gibt. Aber jetzt ist es leer und das ist auch erstmal ganz gut so.

Neutrogena visibly clear Pink Grapefruit tägliches Waschgel: Mag ich ganz gerne, ist schön fein. Aber irgendwie hab ich immer das Gefühl, dass der Effekt nicht so groß ist. Aber das ist bei vielen Peelings so, wie ich finde.

Balea Augenmake-up Entferner Waterproof: Ebenfalls ein Produkt, welches aufgebraucht werden sollte. Ich hab den wirklich nie benutzt, da ich das ölige Gefühl nicht mochte und mich auch einfach nicht gerne mit Wattepads abschminke. Jetzt ist er auf jeden Fall leer.

Alverde Augenmake-up Entferner Calendula: Hab ich mal geschenkt bekommen und nie benutzt, da ich es wie gesagt nicht mag Wattepads beim Abschminken zu benutzen. Hab es dann als Waschgel mit Wasser verwendet. War auf jeden Fall besser zum Anwenden, jedoch ist immer viel Make-up auf dem Gesicht geblieben, sodass man auf jeden Fall noch einen anderen Entferner brauchte.

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 16. Dezember 2016

Aufgebraucht #14

Sorry, dass im Moment so wenig online kommt. Life's busy... Wir hoffen, dass ihr eine schöne Weihnachtszeit habt und versuchen unser bestes :) Nun aber zu ein paar aufgebrauchten Produkten!

Garnier Hydra Bomb Tuchmasken: Alle recht solide, den großen Effekt hab ich nicht gesehen. Aber was kann man nach einer Anwendung schon groß erwarten. Mehr in der Review.

Garnier Hautklar Anti-Pickel Thermo-Maske: Mag ich echt ganz gerne, bei der hab ich immer das Gefühl, dass was mit der Haut passiert. Aber an sich mag ich einfache Heilerdemasken immer noch am meisten. Die ist aber auf Platz 2 meiner go-to Gesichtsmasken.

Dove Original Deo: Der Geruch war auf Dauer schwer zu ertragen. Sehr cremig und schwer. Mal ganz nett, aber eine ganze Flasche war schwer aufzubrauchen. Der Schutz war auch nicht atemberaubend.

Balea Deo Roll-on Fresh: Enthält kein Aluminium und das deshalb nicht den größten Schutz geboten. War aber echt ganz nett und für den Preis kann man sicher auch nichts sagen.

Balea Feuchtigkeitskonzentrat Kapseln: Meine Haut war ein wenig trocken und dann habe ich die hier mal ausprobiert. Jeden Abend nach der normalen Pflege habe ich eine halbe Kapsel einmassiert. War immer sehr angenehm und verwöhnend. Die Haut hat sich echt gut angefühlt und sah schön aus, aber extrem feuchtigkeitsspendend war es jetzt nicht.

tetesept Sinneszahl Schön, dass es dich gibt: War offensichtlich ein Geschenk. Sehr schöner Geruch, blumig und fruchtig wenn ich mich richtig erinnere. Ist halt ein Salz, also es schäumt nicht, färbt das Wasser aber geld-orange.

May

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 29. November 2016

Aufgebraucht #13

Ohne viele Worte hier einiges was ich in letzter Zeit aufgebraucht hab.

Batiste Trockenshampoo blush: Fand ich gut. Sehr schöner Geruch. Hab jetzt erstmal wieder getöntes, gehe aber vielleicht doch wieder hierhin zurück. Die unterschiedlichen Düfte bringen ja auch echt Abwechslung rein. Sehr cool.

Balea After Sun Dusche: Mochte ich im Sommer sehr. War auch schon eine alte Flasche. Außerhalb des Sommers eher nicht so meins.

Catrice Liquid Camouflage Concealer in 010 Porcellain: Finde den echt gut. Sehr hell, deckt gut. Dunkelt aber recht stark nach, also aufpassen. Hab ihn mir nachgekauft und der ist auch schon fast leer. Spricht wahrscheinlich für sich!

Lavera Endless Shine Shampoo: War in der Glossybox von der Glossycon. Mochte ich ganz gerne. Hab ja jetzt eher kurzes Haar, nicht ganz zu den Schultern und die sind noch zu kurz für eine Spülung, aber mit dem Shampoo brauchte ich keine und sie waren trotzdem sauber und gepflegt.

Catrice Augenbrauenstift in Date with Ashton: Echt das perfekte Produkt. Sehr schön aschig, recht ergiebig, günstig. Kauf ich gerne immer wieder nach, wenn er auf Lager ist. Mein Nächster neigt sich auch schon dem Ende zu... Das Nachspitzen nervt finde ich, aber morgens ist man halt faul und muss da durch.

Aldo Vandini Hydro Body Fluid in Baumwolle & Weiße Magnolie: Dieser Duft ist einfach so genial. Sehr sauber, blumig und irgendwie weich. Genau wie das Produkt. Es ist sehr flüssig, zieht dafür aber super ein und pflegt ganz gut. Der Duft bleibt lange, hat meine Routine abends sehr bereichert. Mal schauen ob ich es nachkaufe, vielleicht wenn ich keine Backups mehr hab.

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 6. Oktober 2016

Aufgebraucht #12

Batiste Trockenshampoo mittelbraun & brünett: Perfekte Farbe für mich. Hab meine Haare jetzt kurz und wieder hell bis mittelbraun, so wie sie in Natura sind. Hab das Trockenshampoo jetzt mit Blumenduft ohne Farbe, aber dieses getönte ist immer noch das Beste!

NYX Micro Brow Pencil in Taupe: Die 3 Wochen die das Produkt leider nur gehalten hat habe ich eine innige Liebe mit dem Augenbrauenstift gehegt. Das Ergebnis war immer natürlich und on fleek, die Farbe echt perfekt. Aber 7€ oder so für 3 Wochen Spaß sind echt ein wenig zu viel, bin wieder zurück zu meinem Stift von Catrice... Schade.

L'Oréal Elvital Tonerde Absolue Anti-Schuppen Shampoo: Dieses Produkt habe ich echt gehasst. Es hat meinen Ansatz gefühlt noch am gleichen Tag wie das Waschen fettig werden lassen! Und ansonsten war es auch nur durchschnittlich. Wird nie wieder gekauft.

treaclemoon pretty rose heart duschcreme: Echt schöner Rosenduft. Hab ich sehr gerne benutzt und hat wie immer auch echt lange gehalten. Benutze jetzt Raspberry aus der Reihe.

Eucerin Sun Fluid Mattierend 50+ Gesicht: Ein muss für mich im Sommer, da meine Haut echt sehr hell ist. Die Flasche hält mich echt ewig und ich benutze es immer gerne.

essence my Skin moisturizing cream-gel: Eine Creme die ich echt ewig hab. Sehr leichte Formulierung die gut pflegt. Hinterlässt aber leider extrem Glitzerpartikel im Gesicht und ist soweit ich weiß auch nicht mehr erhältlich.

L'Oréal Revitalift Magic Blur: Diese Probe hatte ich mal mit auf Reisen und war echt begeistert. Nach dem Auftrag fühlt sich die Haut echt super gut an, fast als hätte man einen Primer benutzt! Pflegt auch echt gut und riecht angenehm.

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 26. September 2016

"Aufgebraucht" #11

Von einigen Dingen muss man sich einfach mal trennen. Heute teile ich ein paar Produkte mit euch, die eigentlich noch nicht leer sind, aber einfach zu alt um sie noch weiter zu benutzen. Achtung, manche Produkte sehen echt nicht mehr schön aus. Aber deshalb kommen sie jetzt auch weg.

Ebelin Gesichtsreinigungsbürste: Hab ich lange sehr gerne benutzt, aber jetzt finde ich sie irgendwie sehr grob und hart für mein Gesicht. Außerdem hab ich das Gefühl, dass sich da viele Bakterien drin sammeln... Gruselige Vorstellung.

Maybelline Dream Pure 8 in 1 Beauty Balm mit Salizylsäure in hell: War nur im Sommer halbwegs mein Hautton, aber an sich mochte ich das Produkt. Nun läuft es aus und das Öl (?) löst sich aus der Creme. So eklig!

Gilette Venus Sensitive Rasierer Griff: Ein Produkt von dem man eigentlich denkt, dass man es nie austauscht, aber wenn man sich das keimige Ding mal anguckt, dann weiß man, dass es bitter nötig ist. Außerdem ist mir der Griff durchgebrochen... Ja genau, klingt komisch ist aber so. Also musste ein neuer her!

Bebe Young Care mit einem Hauch Farbe: Eine Farbe mit der ich schon immer tot aussah. Deshalb hab ich den auch nie benutzt. Jetzt ist er irgendwie halb geschmolzen und halb gekippt.

essence stay with me Lipgloss: Ein Pink was ich vor so 5 Jahren oder echt cool fand, seit dem nicht mehr. Lipgloss ist sowieso nicht mehr mein Fall und der ist jetzt so alt, dass er Fäden zieht wenn man ihn aufmacht. Schnell weg!

essence glossy lipbalm berry sorbet & pink dragonfruit: Hab ich geschenkt bekommen und nie verwendet. Ich hasse Lipgloss einfach, die Haare kleben darin und an mir sieht es oft billig aus. Sie sehen auch in der Verpackung nicht mehr schön aus und riechen seltsam, kann aber sein, dass sie so auch neu riechen.

Vielleicht inspiriert euch das um auch mal aussortieren. Tut echt ganz gut und macht Platz für neues!

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 15. September 2016

Aufgebraucht - Wunschedition / Project Empties #2

Letztens hatte ich ja schon einen Post über Produkte vorgestellt, die ich gerne aufbrauchen würde. Hier kommt jetzt der zweite Teil. Der Sinn davon ist einfach, dass man Produkte, auch wenn man sie nicht mag, aufbraucht bevor sie schlecht werden und sinnlos Platz weg nehmen.

Trend it up zähmende Glättungscreme: Hatte ich in der Phase gekauft, wo ich unbedingt glattes Haar haben wollte und meines aber immer welliger wurde. Aber irgendwie macht das Produkt einfach nichts für mich und beschwert sie sehr unangenehm.

essence I love extreme Mascara: Viele lieben sie, ich kann einfach nicht mit ihr anfangen. Die Bürste hat sehr kurze Borsten und ist trotzdem irgendwie zu groß für meine kleinen Augen. Sie bröselt und verschmiert über den Tag und der Effekt ist einfach zu wenig für mich. Naja, ich hab sie geschenkt bekommen, also mach ich sie auch irgendwann leer.

p2 Perfect Face Anti-Red Base: Von diesem Produkt dachte ich, dass es gut kleine Rötungen kaschieren würde, aber irgendwie lässt es einen einfach nur krank aussehen und hebt durch übertriebenen Schimmer Rötungen noch hervor. Zu allem Überfluss ist auch noch mein Pumpspender kaputt.

Balea Q10 Anti-Falten Serum: Ist eigentlich kein schlechtes Produkt, aber es klebt sehr und zieht irgendwie nicht ein. Ganz gut für die Nacht, aber so ganz ist es nicht das richtige Produkt für mich.

Alverde Color & Care Make-up: Schöne helle Farbe, aber das eine Foundation zu nennen ist unverschämt. Mehr Care als Color und richtig gut verbinden tut es sich auch nicht mit der Haut.

Augen Make-up Entferner Waterproof: Ich trage eigentlich nie wasserfestes Make-up, weshalb ich den Entferner an sich auch nicht brauche. Er ist aber auch so ölig, dass ich ihn gar nicht verwenden mag und gut entferner tut er auch nicht.

p2 Sheer Glam Lippenstift in Mona Lisas Smile (?): War sehr lange mein Lieblingslippenstift, dann wurde er aus dem Sortiment genommen und ich hatte Angst ihn aufzubrauchen. Nun verwende ich ihn kaum noch...

Maybelline Colossal Volumn Express Mascara Color Shock blau: Fand ich echt cool als ich ihn gekauft hab, dann aber nie verwendet und Farbe gibt er auch zu wenig ab. Schade...

Alverde Augen-Make-up Entferner Calendula: Hab ich auch mal geschenkt bekommen, ist aber irgendwie nicht so mein Ding. Ich schmink mich lieber mit Tüchern ab oder Gel. Aber ab und zu benutzt ist es ganz gerne, es bricht gut dicke Schichten Mascara auf.

Amore Mio Parfum: War auch ein Geschenk, aber leider mag ich den Duft gar nicht gerne...

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 10. August 2016

Aufgebraucht - Wunschedition / Project Empties

Ich glaube, jeder hat diese Produkte Zuhause, die man irgendwann gekauft hat und sie dann doch nicht so benutzt hat wie man dachte. Oder sie wollen einfach nicht leer werden. Deshalb stehen sie rum und werden vielleicht sogar noch schlecht (ja auch Make-up und Pflegeprodukte können schlecht werden!).

Ein paar von diesen Produkten hab ich rausgesucht, in der Hoffnung, dass mich das hier ein wenig dazu verpflichtet, sie im nächsten richtigen Aufgebraucht Post zeigen zu können. Los geht's!

CD Frische Deo Granatapfel: Vor einigen Monaten war doch diese Diskussion um Aluminium in Deos sehr hochgekocht und im Zuge dessen, hatte ich mir dieses Deo gekauft. Leider macht es echt gar nichts und brennt sogar noch wenn man frisch rasiert ist. Der Duft ist ganz okay, aber mehr auch nicht. Schade!

L'Oréal Miss Manga Mascara Waterproof: Auch so ein Hype Produkt was für mich leider gar nicht funktioniert hat. Ich mag die Bürste einfach nicht und durch das flexible Gelenk bewegt sie sich auch immer so, dass an meinen Wimpern so gut wie keine Farbe ankommt. Dazu ist sie noch wasserfest und ich mag es einfach nicht wie lange man braucht wasserfeste Mascara runter zu bekommen.

Bee Natural Lip Balm: Den hab ich in Mango und Pomegranate und bin einfach kein Fan mehr. Das Gefühl was sie auf den Lippen hinterlassen gefällt mir nicht, der Geruch nicht, sie haben einfach keinen großen Effekt und an sich benutzt ich sie einfach nicht gern.

Astor Skin Match Protect Foundation: Vielleicht wisst ihr ja, dass meine Hautfarbe am ehesten Weiß entspricht. Man sieht es nicht sofort, aber auf der Suche nach Foundation wird es sehr deutlich. Bei dieser dachte ich, dass sie hell genug wäre, aber natürlich war dem mal wieder nicht so. Also warte ich auf meine extreme Sommerbräune, oder versuche sie einfach als Bronzer ein wenig aufzubrauchen.

Balea Outdoor Aktiv Gesichtspflege: Die hab ich echt schon ewig und warte fast drauf, dass die schlecht wird. Sie hat einen leichten Sonnenschutz und soll im Winter die Haut vor der Kälte und der Heizungsluft schützen. Dafür benutze ich sie auch, aber irgendwie wird sie nicht leer!

Maybelline Baby Skin Pore Minimizer: Silikon-pur! Als dieses Produkt endlich nach Deutschland gekommen ist, hab ich mich echt sehr gefreut und es sofort gekauft. Leider verstopft es die Poren echt extrem und meine Haut wird gefühlt minütlich schlechter wenn ich es auftrage...

Avril Lavigne Forbidden Rose Parfum: Dieses Parfum hab ich echt schon ewig und leider gefällt mir der Duft gar nicht mehr. Es riecht halt sehr streng und auch sehr nach Alkohol. Eigentlich ist auch nicht mehr viel drin, aber irgendwie mag ich es halt gar nicht mehr.

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 4. August 2016

Aufgebraucht #10

Hier sind mal wieder ein paar aufgebrauchte Produkte und meine Meinung dazu. An sich fand ich Alles in diesem Post gut, deshalb ist es umso trauriger, dass manche Produkte uns verlassen oder sich geändert haben.

Colgate Sensation White Zahnpasta: Einfach eine normale, gute Zahnpasta. Schön frisch und sehr angenehm. In Zukunft werde ich euch wahrscheinlich keine Zahnpasta mehr zeigen, da ich jetzt erst mal bei dieser bleiben werde.

John Frieda Frizz Ease Tägliche Wunderkur Sofortpflegespray: Mein Lebensretter! Ich liebe dieses Produkt und benutze es immer nach der Haarwäsche. Für mich macht es einen enormen Unterschied was das Endresultat angeht. Ich habe wirklich weniger Frizz! Jetzt wurde leider das Design geändert und ich bin mir auch recht sicher, dass es teurer geworden ist :( nicht schön John Frieda!

Aussie Miracle Moist Conditioner: Absoluter Luxus! Ich liebe die Aussie Conditioner und ab und an gönn ich mir mal einen. Der hier war reduziert und deshalb musste er mit. Er pflegt einfach super und ich liebe den Duft. Schade nur, dass sie recht teuer sind.

Pantene Pro-V Perfect Hydration Pflegespülung. Hier eine gute und günstige Alternative. Pflegt auch echt gut und ist sehr viel günstiger!

Babylove Puder: Ein Muss im Sommer. Einfach auf alle Stellen die sehr schwitzen auftragen und es fühlt sich sehr viel angenehmer an! Deshalb ich die Packung jetzt leer und ich hab gleich eine nachgekauft. Auch hier hat sich das Design leicht verändert.

Neutrogena Visibly Clear Anti Pickel Tägliches Waschgel: Nachdem da grüne Waschgel aus dem Sortiment gegangen ist, bin ich ja auf dieses hier umgestiegen und hab es ebenso geliebt. Nun finde ich es bei keinem DM mehr... Und bei Rossmann soll es 7€ kosten, was echt unverschämt ist, denn bei DM hat es nur ca. 4€ gekostet :( Mal schauen...

Balea Mizellen Reinigungswasser: Ein sehr solides, günstiges Produkt als Alternative zu dem von Ganier. Nimmt gut Schmutz ab, aber langsam frage ich mich was es wirklich für einen Sinn hat Mizellenwasser zu benutzen, vor allem da ich es immer nach der Reinigung nehme... Trotzdem hab ich ein Neues gekauft.

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0

Veröffentlicht auf 20. Juli 2016

Aufgebraucht #9

Heute mal wieder aufgebrauchte Produkte. Ein paar Klassiker und einige Experimente sind dabei. Viel Spaß!

Herbal Essences Strahlend Sauber Shampoo: Echt ein gutes, solides Shampoo, hab davon auch gleich zwei aufgebraucht. Lieber mag ich aber dieses durchsichte 0% Shampoo. Das Teebaumöl hier erfrischt gut, aber wenn man es zu lange einwirken lässt kann es in den Augen brennen.

Treaclemoon Iced Strawberry Dream Körperpeeling: Sehr süßer, spezieller Duft. Ansonsten echt tolles Produkt! Recht grobe Peelingkörner, sehr gut für die Beine. Hab es in Lemon nachgekauft.

Dusch Das Golden Cashmere Deo Roll-on: Davon hab ich auch gleich zwei aufgebraucht. Ich liebe das Deo echt sehr. Sehr Duft ist toll und die Wirkung auch. Doch leider finde ich es nirgendwo mehr! Scheint als hätten sie es aus dem Sortiment genommen und mir ist es erst aufgefallen, als es zu spät war... Jetzt muss ich wieder auf die Suche nach dem perfekten Deo gehen :(

Swiss-O-Par Silver Haarkur: Das ist eine Haarkur gegen Geldstich, denn wie einige vielleicht wissen habe ich blonde Haare und das nicht von Natur aus. Jedoch muss ich sagen, dass mich das Produkt echt nicht überzeugt. Egal wie lange ich es hab einwirken lassen, es gab einfach keinen Effekt. Auch gepflegt hat es nicht besonders.

Bebe Young Care Feuchtigkeitspflege Normale Haut: Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich diese Creme aufgebraucht. War ganz gut. Angenehmer Duft, hat gut gepflegt, war aber nicht überragend. Hab sie immer im Winter nach dem Duschen benutzt wenn meine Haut trocken war und da war sie genau richtig.

Balea Aqua Tuchmaske: Ich wollte auch mal eine Sheet Mask ausprobieren und zu dem Zeitpunkt gab es bei DM nur die. Ich habe sie als nicht sehr besonders empfunden, eigentlich hat sie nichts richtig mit meiner Haut gemacht. Meine Haut hat danach ein wenig geklebt, mehr nicht. Ich hatte damals gleich 2 gekauft, aber noch mal nachkaufen werde ich sie sicherlich nicht.

Maybelline Colossal Volum' Expess 100% Black Mascara: Die habe ich auch schon ewig. Hat immer einen guten Job gemacht, auch wenn ich Drahtbürsten nicht so mag. Meine Augen sind auch echt ein wenig klein für die doch sehr große Bürste, aber ich hab sie trotzdem immer gerne benutzt wenn ich Volumen wollte ohne meine Wimpern zu sehr zu verkleben. Sie hat auch echt ewig gehalten und wollte einfach nicht leer gehen!

Rival de Loop Detox Maske: Wie man merkt war ich ein wenig im Masken Fieber. Ich dachte, Detox wäre das was meine Haut braucht, aber irgendwie hat auch die Maske nichts gemacht. Meine Haut ist danach auch schlechter geworden, das muss aber nicht an der Maske liegen. Trotzdem eine Enttäuschung.

May♥

Kommentare anzeigen

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Aufgebraucht

Repost0