Trend Comeback: Choker!

Veröffentlicht auf 25. November 2014

Trend Comeback: Choker!

Alles kommt irgendwann zurück. Das sehen wir ja gerade an Krankheiten wie der Vogelgrippe, die wieder ausgebrochen sein soll, und der Pest, wo jetzt Fälle auf Madagaskar bekannt wurden. Doch in der Mode sind die meisten Comebacks etwas erfreulicher! Dieser eine Trend der jetzt zurückkehrt erinnert mich persönlich an meine Kindheit. Als wir kleiner waren haben alle in der Schule immer Tattoo Choker getragen. Früher hab ich diesen Trend nicht mitgemacht, doch jetzt find ich ihn irgendwie richtig cool. Tattoo Choker sind so minimalistisch und leicht zu tragen und trotzdem trägt man ein wenig Schmuck und kann einem Outfit einen gewissen Touch geben. Am liebsten mag ich sie eigentlich zu einem hohen Messibun, aber auch mit offenen Haaren sehen Choker richtig cool aus. Früher gab es die ja auch irgendwie immer nur in schwarz, aber als ich mir einen gekauft hab, hab ich im Primark auch weiße/durchsichtige gesehen. Dort kosten die übrigens nur 2 € und es gibt auch welche mit Anhängern. Bei Claires soll es auch bunte geben! Ich persönlich mag die einfachen schwarzen aber am liebsten. Ganz cool sehen die aber auch zusammen mit anderen kurzen Ketten aus. Aber die Kombinationsmöglichkeiten stehen ja jedem offen :)

Doch Trends sind immer auch was sehr persönliches. Manches mag man, anderes nicht.

Teilt doch gerne eure Meinung!

May♥

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Trends-Lifestyle-Fashion

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post